Claudia Oddo mit Konsul Dr. Alfedo Casciello - Villa Blavius
Musik mit Ambiente

Konzertreihe in der Villa Blavius in Dissen

Ehrengast an diesem Abend war der italienische Konsul Alfredo Casciello, der aus Dortmund angereist war. Casciello zeigte sich begeistert über die Atmosphäre auf der Veranstaltung … So lud Claudia Oddo, Sopranistin und musikalische Leiterin des Konzerts, das Publikum zuerst in den großen Saal. Dort spielte das „Günther Sanin Quartett“ aus Verona auf. „Buona sera, tutti“, grüßten die vier Musiker, die zusammen mit Oddo durch Italien tourten und nun in der letzten Tourneestation Dissen landeten. Das erstmals in Niedersachsen auftretende Quartett verwöhnte die Ohren der Gäste mit Klassik, Oper und Filmmusik. Der Kronleuchter vibrierte und das Publikum hing an ihren Lippen, als Claudia Oddo dazu ihre Sopranstimme erklingen ließ. Oddo wurde 2013 in Italien als eine der neuen Stimmen der Opernwelt ausgezeichnet. Noch fulminanter wurde es am Freitag, als Oddos Chor „Mondo Musica“ den Saal betrat und Ennio Morricones „Nella fantasia“ schmetterte.

Neue Osnabrücker Zeitung, Hlawatsch Carolin, 18.08.2014

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar